EUROPA DER JUGEND!

Die Hessische Staatskanzlei lädt gemeinsam mit den vier hessischen Hessischen EUROPE DIRECT Zentren ein zur Veranstaltungsreihe "Und Jetzt?" ein. Dieses Jahr ist das Jahr der Jugend thematisch gewählt worden.

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Europäische Kommission hat das Jahr 2022 zum „Europäischen Jahr der Jugend“ ausgerufen.

Viele Jugendliche und junge Erwachsene sind interessiert am Weltgeschehen, wollen Mitsprache bei politischen Entscheidungen und engagieren sich
bereits allein oder in Gruppen für eine bessere, nachhaltigere, moderne und friedliche Welt. Schirmherrin dieser Reihe zu sein, die 2022 die jungen Menschen in den Fokus rückt, die perspektivisch immer mehr Verantwortung
für uns alle übernehmen werden, freut es Europaministerin Lucia Puttrich besonders. 

Wir bieten in Hessen vier Mal die Möglichkeit – nicht nur – für unsere Jugend, sich in einen interaktiven Austausch zu begeben, sich zu vernetzen und sich darüber zu informieren, welche Möglichkeiten in Hessen und Europa geboten werden, um den eigenen Horizont zu erweitern. Immer sind Fachleute sowie Landes- und Europapolitiker dabei, um Impulse zu geben und sich mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auszutauschen.

Wir wünschen Ihnen interessante neue Einblicke, Anknüpfungspunkte und Kontakte.
 

„Die Aktionstage 2022 im Überblick“

28. Juni 2022, 15 Uhr, Capitol Dietzenbach, Europaplatz 3, 63128 Dietzenbach
EU-Jugendforum - ICH – DU – WIR: Europa gemeinsam gestalten
Welche Chancen bietet Europa jungen Menschen? Wie schaffen sie es, dass ihre Stimmen Gehör finden und wie können sich Jugendliche europaweit vernetzen? Die Veranstaltung will Jugendliche über Grenzen hinweg zusammenbringen, für Europa begeistern und ihnen Mut machen, sich ehrenamtlich und politisch einzubringen. Jugendliche haben die Möglichkeit, sich von jungen Vorbildern inspirieren zu lassen und ihre Vorstellungen an
Entscheidungsträger weiterzugeben.
Ansprechpartner EUROPE DIRECT RELAIS Rhein-Main
 

18. Juli 2022, 19 Uhr, Innenhof Kollegiengebäude Luisenplatz 2, 64283 Darmstadt
TRAUMZIEL EUROPA – WAS JUNGE MENSCHEN AN EUROPA LIEBEN
Warum ist die EU für junge Menschen aus vielen Ländern ein Traumziel? Welche Erwartungen stecken dahinter?
Was begeistert sie für Europa? Wir hören voneinander und sprechen miteinander an der Bar mit Musik und fachlichen Impulsen.
Ansprechpartner EUROPE DIRECT Darmstadt


20. Oktober 2022, 11 Uhr, Oskar-von-Miller-Schule, Weserstraße 7, 34125 Kassel
DEIN WEG IN EUROPA
Was brauchen junge Menschen, um aktiver Teil der Europäischen Idee zu sein? In Workshops erarbeiten Schülerinnen und Schüler aus Nordhessen gemeinsam ihre Visionen für Europa und informieren sich über Erasmus+ und weitere EU-Programme zur Förderung der Mobilität von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Abschließend treten die Schülerinnen und Schüler bei „Pizza und Politik“, einer zwanglosen Lunch-Debatte, in den Austausch mit
Experten und diskutieren ihre Anliegen für Europa.
Ansprechpartner EUROPE DIRECT NordOstHessen

24. November 2022, 17 Uhr, Hochschulzentrum Fulda Transfer, Leipziger Straße 123, 36037 Fulda
NEXT GENERATION ERASMUS – EUROPÄISCHE MOBILITÄT FÜR DIE ZUKUNFT GESTALTEN
Warum Erasmus? Wir laden die vielfältigen Zielgruppen des europäischen Erasmus-Programms an Schulen, Hochschulen, Ausbildungsorganisationen
und Unternehmen dazu ein, in interaktiven Workshops gemeinsam die neue Erasmus-Programmgeneration zu gestalten, mit Schwerpunkten wie „Green Erasmus“ (Nachhaltigkeit versus „Greenwashing“) und soziale Inklusion.
Ansprechpartner EUROPE DIRECT Fulda
 

Ihr Kontakt zu den hessischen Europe DIRECT Informationszentren.

Hessische Staatskanzlei – Abteilung Europa- und Internationale Angelegenheiten
Georg-August-Zinn-Straße 1
65183 Wiesbaden
Telefon 0611 32 - 113906
europanetzwerk@stk.hessen.de
https://stk.hessen.de
Instagram: @hesseninberlinundeuropa | Twitter: @HEBerlinEuropa