Leider ist der Hessischer Europaempfang 2021 abgesagt worden!

Am 19. November hätte auf Einladung von Staatsministerin Lucia Puttrich im Dolce Jugendstil-Theater Bad Nauheim der Hessische Europaempfang 2021 stattfinden sollen. Angesichts der immer schneller steigenden Corona-Infektionen haben wir uns nach reiflicher Überlegung und schweren Herzens dazu entschieden, den Hessischen Europaempfang am 19. November 2021 abzusagen. Gerne hätten wir mit der Präsidentin der Europäischen Zentralbank, Frau Christine Lagarde, über die Zukunft Europas diskutiert.

Europaministerin Puttrich begrüßt die Gäste des Hessischen Europaempfangs. Foto Karsten-Socher_de.jpg

Hessischer Europaempfang 2019 in Kassel
Europaministerin Puttrich

Ziel des Europaempfanges ist es, zentrale Fragestellungen der Europapolitik aufzugreifen und darüber hinaus auch das Augenmerk auf bedeutende Entwicklungen in Gesellschaft, Wissenschaft und Forschung zu richten. 

Europa kann nur gemeinsam gestaltet werden. Daher hat die Europäische Kommission die Konferenz zur Zukunft Europas ins Leben gerufen, bei der alle Bürgerinnen und Bürger in der Europäischen Union ihre Zukunftsideen vorstellen und einbringen können. Der Hessische Europaempfang ist eine weitere Möglichkeit, miteinander über die aktuellen Herausforderungen und Chancen der Europapolitik ins Gespräch zu kommen. Die Impulse dazu geben die Hessische Ministerin für Bundes und
Europaangelegenheiten und Bevollmächtigte des Landes Hessen beim Bund, Lucia Puttrich, und die Präsidentin der Europäischen Zentralbank, Christine Lagarde.
Im Rahmen des Europaempfangs werden sich auch Leah Weigand und Lars Ruppel, hessische Preisträger im Poetry-Slam, mit der Bedeutung der Europäischen Union auseinandersetzen. Die musikalische Rahmung der Veranstaltung erfolgt durch die Musikschule Bad Nauheim. 

Sie sind herzlichst eingeladen, gemeinsam mit uns die aktuelle Situation Europas zu analysieren. Wie schon seit vielen Jahren, bietet der Hessische Europaempfang auch dieses Mal die Gelegenheit zum Austausch und zum Knüpfen und Pflege von Kontakten.

Wenn Sie am Empfang teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an eu-veranstaltungen@stk.hessen.de