Alle Pressemitteilungen im Überblick

Brexit
18.10.2018
Brexit-Übergangsgesetz auf den Weg gebracht
Die Gefahr eines ungeregelten Brexits ohne Austrittsabkommen ist nach Einschätzung der hessischen Europaministerin Lucia Puttrich sehr groß. „Ein halbes Jahr vor dem Austritt Großbritanniens aus der EU sind die Bedingungen noch immer unklar.
Europaministerin Lucia Puttrich
27.09.2018
Hessen bereitet sich auf harten Brexit vor
Angesichts der festgefahrenen Brexit-Verhandlungen rät die Hessische Europaministerin Lucia Puttrich dazu, die Vorbereitungen auf einen ungeregelten Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union zu verstärken. Das betrifft auch die deutschen Bundesländer. „Es gilt alles zu tun, um einen harten Brexit ohne Austrittsabkommen zu verhindern. Aber wenn es anders kommt, müssen wir vorbereitet sein. Hessen ist da auf einem sehr guten Weg“, sagte Puttrich bei einer zweitägigen Konferenz.
Europaministerin Lucia Puttrich
26.09.2018
„Verhältnis zu Europa wird nur besser, wenn die Türkei sich eindeutig zu Demokratie, Menschenrechten und Meinungsfreiheit bekennt“
Die Hessische Europaministerin Lucia Puttrich erwartet, dass die deutsche Politik den Staatsbesuch des türkischen Präsidenten Recep Erdogan in Deutschland für sachlichen Dialog und klare Ansagen nutzt. „Wenn man den türkischen Präsidenten schon nach Deutschland einlädt, muss man bei dieser Gelegenheit eine unmissverständliche Botschaft senden.
Anna (16) und Adrian (19) Fleck aus Istergiesel gewinnen bei Jugend forscht
25.09.2018
Europaministerin gratuliert erfolgreichen Nachwuchsforschern aus Hessen
Europaministerin Lucia Puttrich gratuliert Anna Amelie und Adrian Fleck aus Fulda zu ihrem Erfolg beim 30. Wettbewerb der EU für junge Wissenschaftler (European Union Contest for Young Scientists). Vor wenigen Tagen waren die 16 und 19 Jahre alten Geschwister in Dublin unter den drei Erstplatzierten bei dem renommierten europäischen Wettbewerb.
Brexit
21.09.2018
„Die schlimmsten Befürchtungen bewahrheiten sich. Der harte Brexit, vor dem ich seit Monaten warne, rückt immer näher.
Zum Verlauf des informellen EU-Gipfels in Salzburg und zur Stellungnahme der britischen Premierministerin Theresa May über den Stand der Brexit-Verhandlungen sagt die Hessische Europaministerin Lucia Puttrich: „Die schlimmsten Befürchtungen bewahrheiten sich. Der harte Brexit, vor dem ich seit Monaten warne, rückt immer näher. Die britische Premierministerin Theresa May bleibt weiter ein brauchbares Konzept schuldig und will nicht akzeptieren, dass die Europäische Union

Seiten

Filter