Gründe

Centerpage Gute Gründe für die EU - Teil 10

Europa leistet die meiste Entwicklungshilfe in der Welt
Im Kampf gegen die Armut in der Welt ist die Europäische Union tatkräftig: Die EU und ihre Mitgliedstaaten sind die weltweit größten Geber von Entwicklungshilfe. 2018 stellten die Europäische Union und ihre Mitgliedstaaten insgesamt 74,4 Milliarden Euro bereit.
Europa hilft in der Syrien-Krise
Millionen Menschen mussten Syrien wegen des Krieges verlassen. Die EU ist keine Kriegspartei und unterstützt die UN bei ihren Bemühungen für eine politische Lösung. Gemeinsam haben die EU-Staaten mehr syrischen Flüchtlingen eine Zuflucht geboten als jedes andere Land, das nicht an Syrien angrenzt.
Die EU unterstützt ihre Nachbarn
Einen „Ring stabiler, befreundeter Staaten“ um die EU herum zu etablieren – das ist das Ziel der Europäischen Nachbarschaftspolitik.
Europa hilft weltweit bei Katastrophen
Die Europäische Union ist zusammen mit ihren Mitgliedstaaten der weltweit größte Geber von lebensrettender humanitärer Hilfe. Auch der europäische Katastrophenschutz ist massiv ausgebaut und gestärkt worden, um den Menschen nach Erdbeben oder extremen Wetterereignissen in Europa und der ganzen Welt unter die Arme zu greifen.