14.07.2021, online
Veranstaltungsreihe: 

Der Green Deal: Eine neue Mobilität in Rhein-Main?

Uhrzeit: 
17:00 Uhr
Veranstaltungsart: 
Diskussionsveranstaltung
Die hessischen EUROPE DIRECT Zentren und das Land Hessen setzen auch im Jahr 2021 ihre erfolgreiche europapolitische Kooperationsreihe fort. Die diesjährige Reihe befasst sich mit den Themen Zukunft, Werte und Sicherheit. Damit greifen wir nicht nur hochaktuelle Themen wie die Digitalisierung und das kulturelle Erbe in Europa auf, sondern stellen auch Möglichkeiten vor, von europäischen Maßnahmen in Hessen zu profitieren. Vier spannende Bürgergespräche zur Zukunft Europas erwarten Sie!

Logo EDICKooperationsreihe2021.jpg

Kooperationsreihe mit den EUROPE DIRECT Zentren 2021
UND JETZT? Europa - Nachhaltig! Digital!

Die Hessische Europaministerin Lucia Puttrich übernimmt erneut die Schirmherrschaft für die erfolgreiche europapolitische Kooperationsreihe mit den hessischen EUROPE DIRECT Zentren.

Die diesjährige Reihe befasst sich mit den Themen Zukunft, Werte und Sicherheit. Damit greifen wir nicht nur hochaktuelle Themen wie die Digitalisierung und das kulturelle Erbe in Europa auf, sondern stellen auch Möglichkeiten vor, von europäischen Maßnahmen in Hessen zu profitieren.Im Rahmen von vierBürgergesprächen stehen Fachleute sowie Landes- und Europapolitiker bereit, mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern dieChancen und Herausforderungen für ein Europa der Zukunft zu diskutieren.

Der Kreis Offenbach liegt nicht nur mitten im Ballungsraum FrankfurtRheinMain, sondern auch im Herzen Europas. Logistik, Transitverkehr, aber auch Pendlerströme prägen das Verkehrsgeschehen im Rhein-Main-Gebiet und verbinden uns lokal und global über die Straße, die Schiene, das Wasser und die Luft. Diese optimalen Anbindungen in unserer Region sind auch Garant für unsere Wirtschaftsleistung und damit ein wichtiger Standortfaktor. Gleichzeitig entfällt momentan auf den Verkehrssektor ein Viertel der Treibhausgasemissionen in der Europäischen Union. Die EU-Kommission möchte diese Emissionen mit dem Green Deal bis 2050 um 90 % senken.

Wie soll dies konkret umgesetzt werden? Welche Potentiale und Herausforderungen ergeben sich daraus für die Region FrankfurtRheinMain? Und welche Schritte hat die Region bereits unternommen, um Verkehrsströme zu steuern und nachhaltig zu gestalten? Wie kann durch Innovation in der Verkehrsplanung ein optimaler Ausgleich zwischen Wirtschafts- und Klimapolitik gestaltet werden?
Freuen Sie sich auf spannende Impulse und diskutieren Sie mit!

Der Green Deal: Eine neue Mobilität in Rhein-Main?
Termin: 14. Juli 2021, 17:00 Uhr, online.
Anmeldungen richten Sie bitte bis zum 13. Juli 2021 an: europe-direct@kreis-offenbach.de
Die Teilnahme ist kostenfrei. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie nach Anmeldung.

Wir wünschen Ihnen einen spannenden Austausch und viele neue Ideen für ein zukunftsfähiges Europa.

Das Wichtigste zur Veranstaltung

14.07.2021
Uhrzeit: 17:00 Uhr